FANDOM


Zeng-messenger.jpg

Zeng ist ein Nebencharakter aus Kung Fu Panda sowie aus Kung Fu Panda 2. Zudem ist er der Bote des Jade Palasts.

AllgemeinBearbeiten

Zeng ist der Nachrichten Bote des Jade Palasts, und somit der Bote von Meister Shifu. In Kung Fu Panda Holiday diente er Po als privaten Assistenten.

Zeng ist ein ewiger Angsthase und fürchtet sich sogar vor Meister Shifu, wenn er dem großen Krieger schlechte Nachrichten überbringen muss.


GeschichteBearbeiten

Kung Fu PandaBearbeiten

Zeng erhielt den Auftrag, nach Meister Oogways Prophezeihung, zu dem Hochsicherheitsgefängnis, namens Chorh-Gom, zu fliegen um dort zu Veranlassen die Wachen sowie die Sicherhiet zu erhöhen. Der Gefängnisdirektor Kommandant Vachir versuchte Zeng zu überzeugen, dass sein Gefängnis sicher genug für dein einzigen Gefangenen Tai Lung sei.

Jedoch ahnte Zeng nicht, dass seine eigene Feder für den Ausbruch von Tai Lung verantwortlich sein würde. Diese verlor er nähmlich, als er ganz oben, des riesigen Komplexes, eine Feder dank dem Kommander verlor. Diese gleitete langsam nach unten und erreichtete schlieslich Tai Lung, der in rießigen Fesseln beinahe Bewegungsunfähig auf seinem Freibrief waretete. Tai Lung schnappte sich die Feder, mithilfe seines Schweifes, und knackte damit das Schloss seiner Fesseln.

Ein spektakulärer Ausburch folgte, bis er mithilfe einer Bombe aus dem Gefängnis ausbrach. Tai Lung schnappte sich dann die gefiederte Gans, Zeng, und gab ihm eine Warnung für Meister Shifu mit.

Kung Fu Panda HolidayBearbeiten

Coming Soon

Kung Fu Panda 2Bearbeiten

Coming Soon


KampfstilBearbeiten

Coming Soon


Kleidung & AusrüstungBearbeiten

Coming Soon


SynchronsprecherBearbeiten

Dan Fogler, bekannt durch sein Broadway Musical The 25th Annual Putnam County Spelling Bee, übernahm die englishe Synchronstimme von Zeng. Die deutsche Syncro sprach Gerald Schaale


WissenswertesBearbeiten

Coming Soon


GallerieBearbeiten


ZitateBearbeiten

Coming Soon


ReferenzenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki