FANDOM


Ke-Pa kommt nur in der Fernsehserie von Kung Fu Panda vor. Der Legende nach verwüsteten er und seine Dämonenarmee vor langer Zeit das Tal des Friedens. Alle Dämonen wurden in den Berg unter dem Jadepalast gespert und mithilfe von dem Gi des Helden, welches der junge Oogway verwendet wurde, festgehalten. Nur ein Dämon wurde nicht gefasst: Ke-Pa. Er attackierte Oogway bis er am Boden lag. Als der Dämon zum letzen Schlag ausholen wollte rettete der bekannte Pfirsichbaum Oogway das Leben und Ke-Pa wurde besiegt, in ein Schwein verwandelt und weit weg geschickt. In der Folge der Zorn des Drachen wird diese Geschichte erzählt und das Schwein verwandelt sich wieder in den drachenförmigen Dämon....